Neue Chancen für Pädophile: Cyber-Grooming

Was ist Cyber-Grooming? Der Täter nutzt zunächst das Vertrauen der Minderjährigen aus, um später Straftaten wie etwa die Herstellung kinderpornografischer Bilder/Videos oder sexuellen Missbrauch an ihnen zu verüben. Beinahe ein Drittel aller 10- bis 11-Jährigen surft ohne Begleitung im Internet. Die Voraussetzungen für Sextäter könnten idealer nicht sein: Das Internet ist generell eine Welt für Erwachsene – spezielle Kinderangebote und -schutzeinrichtungen einmal ausgenommen. Doch diese muss man auch kennen und für sein Kind zugänglich machen bzw. es vor Risikoseiten und potenziell gefährlichen Communityx (Chats, Foren, Messengern) schützen.

Wie das ohne aufwändige Schulungen gelingt, zeigen Sicher-Stark-Webinare. Infos unter:

http://www.sicher-stark-team.de/sicher-stark-webinare.cfmDas Kind sicher und stark in der Cyberwelt machen mit sicher-Stark-Elternwebinaren

ENDLICH FERIEN! Doch die Gefahren lauern am Badesee

Das Thema Gewalt an Kindern ist leider in unserer Welt ein Dauerbrenner, und heutzutage wird die Präventionsarbeit gegen Gewalt und Missbrauch an Kindern als wichtiger Bestandteil der schulischen Erziehung angesehen.

Gerade jetzt, wo die Sommerferien anstehen und die pädophilen Täter an Baggerseen und Freibädern ihre Opfer suchen, ist Prävention besonders wichtig (auf das Bild klicken).

Junge (11) auf Spaßbad-Toilette zweimal missbraucht

Mit einem Ferien-Sicher-Stark-Kurs lernen die Kinder, Gefahren zu erkennen, auf ihr Bauchgefühl zu hören, ihren Stärken zu vertrauen und ein lösungsorientiertes Verhalten zu zeigen.

Das Sicher-Stark-Konzept wurde bereits vor vielen Jahren von Pädagogen, Polizeibeamten, Psychologen und Kindertherapeuten
gemeinsam entwickelt und wurde ganz zielgenau den Bedürfnissen von Kindern im Grundschulalter angepasst.

PRÄVENTION IST BESSER ALS THERAPIE

Informationen zu den Sicher-Stark-Kursen unter (auf das Bild klicken)

Ferienkurse / Prävention ist besser als Therapie

Grundschule, Familienzentrum, Mehrgenerationshaus, Internate, Pfarrei, Präventionsräte, Sportstätte – Sie bestimmen den Ort, erhalten Sie unter http://www.sicher-stark-team.de/kursangebote.cfm (dort die gewünschte Veranstaltung wählen); kurze Filmmitschnitte bisheriger Veranstaltungen sehen Sie auf http://www.sicher-stark-team.de/fernsehberichte-2013.cfm.

Wenn Sie jetzt bereits Kurse für 2014 buchen, schenken wir Ihnen das E-Book „Schulwegsicherheit“.

Die besten Tipps zur Einschulung“

Buch zur Schulwegsicherheit

Buch zur Schulwegsicherheit

im Wert von 24,95 Euro, (ISBN-NR. 978-3-9812954-5-0) das vom führenden Experten in der Gewaltprävention an Grundschulen Ralf Schmitz geschrieben wurde.